Startseite
  Archiv
  Über mich
  News für Marie :-)
  Stefan
  Gedichte
  Musik
  Konzerte
  Zitate
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    curiosa
   
    sariafina

    - mehr Freunde



http://myblog.de/sindianah

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Morgen vor einem Jahr ist es passiert... Ich finds immer wieder krass wie schnell die Zeit vergeht... Ob das jetzt gut ist oder nicht sei mal dahingestellt...
Ich hab morgen meine 2. Fahrstunde und hab mir vorgenommen sie zu nehmen, in der Hoffnung darauf, dass ich das dann nochmal n bisschen mehr verarbeite... Naja, schau'mer mal...
6.12.07 23:06


Werbung


Gut, damit Lisa nich nochmal was zum Meckern hat, werd ich eben mal wieder schreiben...

Also, rein aus Prinzip gehts mir grad echt super! Ich werd morgen (heute) in einer Woche 18, bin extrem glücklich und Schule läuft auch so lala.... Allerdings rückt der 7.12. immer näher... Und ich hab total Angst davor... Obwohls albern ist - eigentlich...
Wahrscheinlich werd ich mir da Abends einfach nur die Kante geben und gucken, dass ich irgendwo pennen kann, damit meine Eltern es nicht merken.. Aber mal schauen...
Werd aber auf jeden Fall aufn Friedhof gehen mittags und abends auf Stef anstoßen....Allein in Gedenken an ihn...  

27.11.07 00:24


In der zwischenzeit hatten wir jetzt 4 Wochen oder so Schule - zum kotzen... Man verfällt einfach wieder in diesen alltäglichen Trott: Man wacht morgens auf, total verpennt und hat einfach absolut keine Lust in die Schule zu gehen.. In der Schule angekommen texten einen die Lehrer zu, ohne dass man richtig zuhören kann oder will... Nach beispielsweise 6 Stunden Schule Mittwagspause, was essen, trinken, rauchen und labern... Danach wieder zurück in die Schule um sich noch weiter irgendwelche mehr oder weniger interessanten Dinge anzuhören. Ist das überstanden - endlich heimgehen! Daheim vllt nochmal was essen oder auf jeden Fall 'nen Kaffee trinken. Dann irgendwie das bisschen übriggebliebenen Nachmittag verbringen, um dann abends am PC zu sitzen, zum Musikhören, Chatten und Hausaufgaben machen. Wieder bis in die Puppen online sein oder einfach nur dasitzen und Musik hören und dann ewig spät ins Bett zu gehen, um den gleichen Tagesablauf am nächsten Tag wieder mitzumachen...

Ist doch wahnsinnig spannend... Aber, hey, immerhin nur noch 2 Wochen, dann sind schon wieder Ferien =) allerdings nur 'ne Woche... Trotzdem - eine Woche ausspannen...und vllt mal was anderes tun als sonst immer...  

11.10.07 22:20


Joa, also so wies aussieht hab ich dann wohl jetzt Ferien... Cool cool, nur hab ich irgendwie gar keine Ahnung was ich mit all der freien Zeit anfangen soll... Heute nach der "Schule" bin ich in die Stadt und hab mir erstmal n Paar Bier genehmigt und n bisschen Sekt... Schön so zum Ferienbeginn ^^. Joa und jetzt sitz ich wieder daheim und weiß nicht was ich machen soll... Ich überleg mir ja schon ne Weile zu pennen, aber irgendwie hab ich keine Lust ;-). Marie und Toffer sind zusammen mit n paar anderen Chaoten heute Morgen los zum Force Attack gefahren... Und statt dass sie dann bald wieder kommen - nö - die wollen dann noch n bisschen Norddeutschland erkunden *grml* -->LANGWEILIG ^^. Nuja, ich krieg die Zeit schon tot, denk ich... Wenn die beiden dann wieder da sind, wollen wir mal planen, wos noch hingehen soll in den Ferien. Ich bin ja für Spanien oder Italien, aber ich würd mich auch für Südfrankreich überreden lassen ^^.... Nuja, und jetzt schwafel ich hier irgendnen Schwachsinn... Ich hör lieber wieder auf ;-)  
25.7.07 16:56


Soooo, hallööö mal wieder. Ich hab ja nun schon ewig nichts mehr geschrieben.. Aber damit ich nicht alles doppelt und dreifach erzählen muss, wie es in Eisenhüttenstadt (ß das ist ein Ort bei Frankfurt (Oder)) war, stell ich das jetzt einfach mal online.

Alsoooo, ich war mit Toffer vom 26.5. bis 8.6. in Eisenhüttenstadt. Wir sind hin und zurück knapp 10 Stunden gefahren, war aber in sofern recht chillig. In Frankfurt selbst, haben wir bei Toffers Großeltern gewohnt. Ich hab jede Menge Verwandtschaft kennen gelernt, kam aber grundsätzlich durcheinander ;-). Wir wollten eigentlich relativ viel machen…Also nach Frankfurt direkt fahren, da bei Freunden von Toffer unterkommen; Toffer wollte mir eine „Stadtführung“ geben; wir bzw. ich wollte nach Berlin und so weiter… Aber irgendwie hat das alles nicht ganz so geklappt. Zum einen, weil wir ziemlich beschissenes Wetter hatten und zum andern, weil wir schlicht und ergreifend meistens zu faul waren. Wir waren, wenn das Wetter zufällig mal schön war, im Pool der Großeltern schwimmen; wir haben mit ihnen gegrillt und wir waren auch ein paar mal bei den Nachbarn. Zweimal waren wir in Polen, aber da war nicht wirklich was los. Gut, wir haben uns Zigaretten geholt – dazu hat es gereicht ^^. In Frankfurt waren wir *denk* - ich glaube – dreimal. Aber sehr viel los war auch dort nicht. Hey, eins muss ich aber an dieser Stelle mal anmerken: DIE DÖNER IN FRANKFURT SIND 100x BESSER ALS BEI UNS IN KONSTANZ!!!! Naja, sonst waren wir bei der Bandprobe von `nem Freund (Werbung: www.fateofpyre.de). Am 1.6. waren wir in Cottbus beim Konzert von Fuckin’ Faces und Dritte Wahl. Heim kamen wir dann erst am nächsten Morgen um 6 Uhr – war aber echt cool, das Konzi und der ganze Abend! Joa, so im Großen und Ganzen wars das schon. Die anderen Abende waren wir „daheim“ und haben Karten gespielt, Musik gehört und uns unterhalten – und Bier getrunken…. Ach ja, am 27.5. waren wir wegen Langeweile und schlechtem Wetter in „Fluch der Karibik3“.

Nuja, was ich echt schade fand: dass wir nicht in Berlin waren. Weil, wir hier ausm Süden haben nun mal nicht ständig die Gelegenheit da hin zu fahren. Aber, Toffer hatte keine Lust bei schlechtem Wetter und dann wollte ich eigentlich letzten Mittwoch, aber das war dann einfach zu kurzfristig.. ich hatte mich auch nicht darum gekümmert. Aber vielleicht klappts ja bald mal…

 

Joa, das war dann mal von FFO…

 

*hops* In 29 Tagen kommt Marie wieder! Hach das wird toll! <3

8.6.07 18:06


Argh, ist doch zum kotzen! Ich bin krank... Meine vermutung ist es ja, dass ich mich am Donnerstag 'n bisschen verausgabt hab und ja so oder so schon etwas Angeschlagen war....Aber immerhin hab ich den Donnerstag überlebt, wenn auch mit relativ vielen Schmerzen überall und keiner Stimmt mehr, aber es war geil! Wir haben die ganze Zeit gedanct und hier und da was getrunken ^^ und so.... War echt klasse!
Nunja... jetzt hab ich es auf jeden Fall einmal geschafft mich aus meinem Bett zu kämpfen und schreib euch ein bisschen ^^(trotz den teilweise 39.1°C Fieber).
Mäh, ich war noch nie an Fasnacht krank... Das ist doch echt doof. Ich hätte noch drei tolle Fasnachtstage vor mir, aber nein....

Wuhaaa, Marie hat endlich unser Geburtstagspäckchen bekommen - nach nur 3 Monaten. Toffer hat gestern einen Brief von Marie bekommen, aber er will ihn mir nicht vorlesen, weil er so lang ist. Vielleicht stattet er mir aber morgen einen Krankenbesuch ab und dann bringt er ihn mit =). 

Was mich auch zeimlich ärgert, mein Bruder (also nicht wirklich Bruder) Andi hat heute Geburtstag und ich hab so ein bisschen was organisiert gehabt, von wegen dass wir uns zu 6. oder so in der Stadt treffen und 'ne kleine Kneipentour machen.  

17.2.07 16:54


Nächste Woche ist Fasnacht. Zumindest auf den Schmotzigen Dunnschtig freu ich mich eigentlich immer... Aber dieses Jahr?! Meine Marie ist nicht da, mit der ich immer den ganzen Tag durch die Stadt gezogen bin und ohne meinen Stef ist das auch nicht DER geile Tag, den ich von den Vorjahren kenne... Ich denk dass ich mir das auch dieses Jahr irgendwie hinbiegen werde....Hmm....

Morgen hat der kleine Toffer Geburtstag und er wird dann endlich 16 ^^.

Ja, ich schreib grad seltsame Sachen, aber mir ist etwas langweilig. ...   

 

11.2.07 13:48


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung